Über mich

Constanze Boeckmann - Kunstschreiberin

Constanze Böckmann, Künstlerin und Autorin,
lebt und arbeitet in Dresden und Berlin

Kontakt

 

www.constanzeboeckmann.de – Künstlerische Arbeit
www.atelier-baerenstein.de – Kurse
www.carol5.de – Blog

 

Lesungen/Performances:

2020 DIALOG 20/20 – Ausstellung und Wortperformance, Werkgalerie, Dresden
2019 100 JAHRE FRAUENWAHLRECHT, Soundinstallation, Sächsischer Landtag, Dresden
2019 FÜR LOUISE, Lyrik, Meißen;
2018 SAG NICHTS. Sie bestimmt. Im Bett mit John Klein. , Soundperformance im Rahmen der Filmreihe Voices of Change, Kunsthaus Dresden;
2018, Lesung, Studio Else Gold, Meißen;
2017 10 Jahre Maulkorb, Gruppenausstellung, Runde Ecke/GalerieAdlergasse, Dresden;
2016 Lesung, Literaturfest Meißen;
2015 FRAUEN – Gruppenausstellung, Leseperformance, Sächsischer Landtag, Dresden;
2015 Leseperformance – Ausstellung Manja Barthel, Kunstgehäuse, Dresden;
2015 Arbeitsstipendium der Stadt Dresden, Amt für Kultur-und Denkmalschutz;
2015 Künstlermesse Dresden – Leseperformance, Dresden;
2014 spraka – Einzelausstellung, Leseperformance, contemporarySCHAU, Dresden;
2014 Maulkorb release – Gruppenausstellung und Lesung, Hole Of Fame, Dresden;

Veröffentlichungen:

2021 Performancetexte für ARK Dresden – „Arche für unterschätztes Wissen“
seit 2021  Artikel für die DNN (Dresdner Neuesten Nachrichten)
2020  Geschichte in der Zeile – Stadtteilmagazin
2019  Lyrik in „Für Louise…“
2018  Das Zündblättchen Nr.85, Lyrik: Constanze Böckmann, Grafik: Andrew Niss
2017  Reportage im Katalog zum Performancprojekt „Spiegelmarsch“ von Svea Duwe
2014/2015/2016 Lyrik in DER MAULKORB
2009 Übersetzung (D-EN) im Katalog zum Projekt „heimtransmobile“ von Ulrike Nikutowski

Kurse für Kunst | interdisziplinär Kunst/Wort  | + Schreiben:

seit 2021 Kunst /Schreibkurse  für Erwachsene
2013/2016 Kunst/interdisziplinär mit Jugendlichen und Erwachsenen
2010-2013 Kunstwerkstatt für Kinder